Matching Algorithmus eigens für ABS-Dating entwickelt

Das Matching-Sytem

Was ist mit Matching gemeint?
Da in Deutschland, die deutsche Sprache immer mehr in den Hintergrund rückt, weil nach einer weit verbreiteten Meinung "Englisch doch viel praktischer ist", nutzen viele Dating Portale das Wort "Matching". Dieses Wort leitet sich vom englischen Verb "to match" ab, das unter anderem "übereinstimmen", "zusammenpassen" oder "zusammengehören" bedeutet. Diese Tatsache stellt bei ABS-Dating das Prinzip dieser Funktion dar. Dir werden Informationen inkl. Profile von Mitgliedern angezeigt, welche ganz exakt zu deinen Suchkriterien passen. Du kannst dann entscheiden, ob Du Interesse an einem Kennenlernen hast oder nicht.

Wir übermitteln Dir durch unseren eigens für ABS-Dating entwickelten Matching Algorithmus Kontaktvorschläge von Mitgliedern, die bestens zu Deinen Suchkriterien passen. Deine Vorschläge werden kontinuierlich aktualisiert. Auch nachträgliche Änderungen in Deinem Profil (z.B. Persönliche Informationen oder Vorlieben), werden sofort in unsere Datenbank aufgenommen und vom Matching System berücksichtigt.

Völlig anders als bei deiner normalen Suche, bekommst Du beim Matching Informationen mit Bild über deinem Matchingpartner. Dann musst Du dich, anhand deines ersten Eindrucks entscheiden, ob du diesen "Treffer" gerne kennenlernen möchtest. Der andere Single bekommt die gleichen Informationen über dich. Wenn nun beide Singles gegenseitiges Interesse bekunden, entsteht ein Match.

So wird nicht nur deine Partnersuche viel einfacher sondern auch die erste Kontaktaufnahme. Solltest Du eher ein etwas zurückhaltendes Mitglied sein und direkt noch kein persönliches Date vereinbaren möchten, empfehlen wir Dir den VideoChat. Im VideoChat kannst Du dich verbal unterhalten, deinen Matching Partner sehen und sprechen hören. Der ABS-Dating VideoChat erleichtert die Kommunikation zwischen unseren Singles. Er macht nicht nur richtig Spaß sondern Du unterhälst Dich völlig sicher von deinem PC aus. Wenn Du keine Webcam hast, kannst Du den AudioChat nutzen, dass ist so leicht wie telefonieren.

Drei Tatsachen sprechen für das Matching:

 

Unabhängig vom ABS Matching-Sytem kannst Du auch bei "Heiß oder nicht" über die Schaltflächen ja bzw. nein abstimmen, ob Du das andere Mitglied eher als "hot" oder "not" einstufst um damit entsprechendes Interesse zu bekunden. Hierbei kannst Du fortlaufend für viele Mitglieder ein Ja oder Nein abgeben, ohne deren Profile einzeln anklicken zu müssen.

Deine "Heiß oder nicht" Klicks fließen zu einem gewissen Prozentsatz mit ins ABS Matching-System ein. Dieses lernt von Deinen Klicks und fortan sind deine Ergebnisse etwas präziser. Bedenke jedoch, dass erst bei einer beidseitigen Übereinstimmung ein Match für beide Mitglieder ausgelöst werden kann.

Wenn ein Match zustande kommt, werden beide Mitglieder per eMail über diese Gemeinsamkeit benachrichtigt und erfahren auf diesem Weg, dass bereits ein gegenseitiges Interesse vorhanden ist. Dies erleichtert natürlich die erste Kontaktaufnahme.

Um eine hohe Anzahl an neuen Matches zu erreichen um eine möglichst große Chance auf neue Kontakte zu haben, solltest Du die Funktion "Heiß oder nicht" öfter aufrufen und bbstimmen.

Matching System | ABS-Dating & Partnervermittlung