Das sichere Kennelernen beim ersten Date

Die persönliche Sicherheit

Bei ABS-Dating hat die Sicherheit unserer Mitglieder Priorität. Um sicher zu gehen, gibt es bestimmte Verhaltesmaßregeln, die Du bei deinen Verabredungen einhalten solltest - sowohl online als auch offline.

Bitte lese die folgenden Informationen und denke immer daran, dass Du selbst der beste Wächter für Deine Sicherheit bist. Diese Richtlinien sind nicht als Ersatz für dein eigenes Urteilsvermögen gedacht.

Online-Verhalten

Punkt 1 Finanzen:
Schütze Deine Finanzen! Überweise niemals Geld, gebe keine Informationen über deine Finanzen heraus. Beantworte keine Anfrage bei denen es darum geht Geld zu versenden, insbesondere ins Ausland oder per Banküberweisung, und melde es uns sofort - auch wenn die Person behauptet, ein Notfall zu sein.

Vermitteln von Geld sowie die Versendung von Bargeld: Du hast keinen Schutz gegen Verlust und es ist nahezu unmöglich, die Transaktion rückgängig zu machen oder das Geld zu verfolgen. Weitere Informationen erhälst Du bei Verdachtsfällen von unserem Admin Team.

Schütze Deine persönlichen Informationen
Gebe niemals persönliche Informationen wie Deine Kreditkartennummer oder Bankverbindung oder Deine Geschäfts- bzw. Privatadresse an dritte Personen weiter, die Du nicht persönlich kennst.

Hinweis: ABS-Dating sendet Dir niemals eine eMail, in der Du nach deinem Benutzernamen und/oder Passwort gefragt wirst. Bei Erhalt solcher Mitteilungen solltest Du dich sofort an uns wenden.

Sei klug im Web
Blockiere und melde verdächtige Mitglieder. Du kannst bei ABS-Dating verdächtige Mitglieder bedenkenlos und anonym von jeder Profilseite aus blockieren und melden und im VideoChat bzw. AudioChat Unterhaltungen führen. Sogenannte Scammer werden versuchen, eure Konversation auf Text, persönliche eMails oder Telefongespräche zu verschieben.

Bitte melde alle verdächtigen Verhaltensweisen

Offlineverhalten

Das erste persönliche Date ist immer aufregend, aber treffe bitte bestimmte Vorsichtsmaßnahmen und folge unseren Empfehlungen, damit Du auf der sichern Seite bist und bleibst.

Lerne dein Date kennen
Bleibe mit deiner Kommunikation bei ABS-Dating und lernen das andere Mitglied zuerst online (VideoChat oder AudioChat) kennen, bevor Du sie persönlich triffst. Schlechte Zeitgenossen drängen oft dazu, sofort die privaten eMailadressen oder Telefonnummern zu erfahren um von der Plattform weg zu kommen. Es liegt an Dir vorsichtig mit diesen Auskünften zu sein.

Treffe dich beim ersten Date immer in der Öffentlichkeit z.B. an bevölkerten Ort wie Restaurants, Biergärten, Gaststätten oder Hotels jedoch nicht an einem privaten oder abgelegenen Ort und niemals bei dir Zuhause. Wenn dein Date dich unter Druck setzt, beende es sofort.

Involviere Freunde oder Familienangehörige. Informiere einen Freund oder ein Familienmitglied über deine Pläne und wann und wohin du gehst. Stelle sicher, dass Du dein Handy aufgeladen hast.

Lass dich zum Date bringen und wieder abholen. Du musst unabhängig bleiben und die Kontrolle über deine eigene An- und Abreise haben, besonders wenn es nicht klappt.

Bleib nüchtern! Der Konsum von Alkohol und/oder anderen Drogen kann Dein Urteilsvermögen beeinträchtigen und Dich in Gefahr bringen. Es ist wichtig, einen klaren Kopf zu behalten und alles zu vermeiden, was dich gefährden könnte. Sei dir darüber bewusst, dass böse Zeitgenossen versuchen könnten, dich auszunutzen, indem sie deine Getränke mit synthetischen Substanzen vermischen.